Klöster, Kirchen, ...

Zum besseren Verständnis der geschichtlichen Entwicklung des Brandenburger und des Havelländischen Gebietes sind die Orte Magdeburg, Quedlinburg, Havelberg und Werben als Ausgangspunkte des Christianisierung hier auch erwähnt.

Godthardtkirche und Dom zu Brandenburg vom Marienberg um 1920

Jahr Anmerkung Ereignis
719-754 WINFRIED / WYNFRIETH / HL. BONIFATIUS v. WESSEX Erzbischof von Mainz, Apostel der Deutschen
768 / 800-814 König / Kaiser KARL I. DER GROSSE fränkisches Römisches Reich Karolinger
772-812 Sachsenfürst WIDUKIND / WITTEKIND (785 Taufe) Herzog und Heerführer der SACHSEN
um 786 Slawenfürst DRAGOWIT auf Burg bei Nauen / Brandenburg (?), Wilze / Heveller
806-811 König KARL II. DER JÜNGERE Italien und Ostfranken / Fränkisches Reich, Karolinger
811 / 813--840 König / Kaiser LUDWIG I. DER FROMME Westfranken / Fränkisches Reich, Karolinger
814 / 840-843 König / Kaiser LOTHAR I. Ostfranken / Fränkisches Reich, Karolinger
817 / 833-876 König LUDWIG II. DER DEUTSCHE Ostfranken / Franken, Bayern und Sachsen (Germania), Karolinger
840-875 König / (Mit-)Kaiser LUDWIG II. Italien / Fränkisches Reich, Karolinger
843-877 König / Kaiser KARL II. DER KAHLE Westfranken / Fränkisches Reich, Karolinger
871-894 Fürst SWATOPLUK / SWANTOPOLK / ZWENTIBOLD Großmährisches Reich (Herzogtum Böhmen), Przemislide
877 / 881-887 König / Kaiser KARL III. DER DICKE Italien und Westfranken, Fränkisches Reich, Karolinger
880-1046 DUNKLES ZEITALTER / SAECULUM OBSCURIM 45 Päpste in Folge in Rom
887-899 König / Kaiser ARNULF v. KÄRNTEN Italien und Ostfranken / Fränkisches Reich, Karolinger (?)
900-911 König LUDWIG III. DAS KIND Auflösung des Fränkischen Reiches, letzter Karolinger
911-919 König KONRAD I. Schwaben / erster gemeinsamer (Wahl-)König aller deutschen Stämme, Konradinger
919-936 Herzog / König HEINRICH I. (DER VOGELER) Sachsen, erster deutscher König, Babenberger