1569 - 1603

Klöster, Kirchen, Friedhöfe (1569 - 1603)
Jahr Anmerkung Ereignis
vor 1569 BERGHOLZ (1.) Dorfkirche mit Kirchhof (1716-1718 Neubau)
um 1570 PLAUE (3.) (Stadt-)Kirche, Umbau durch MATTHIAS v. SALDERN
(1715 Umbau)
(1.) Kirchturm der Stadtkirche (freistehender Glockenturm)
(1663 abgebrannt, 1663-1665 Neubau)
1571-1598 Kurfürst JOHANN GEORG Mark Brandenburg, v. Hohenzollern
1571 BISTUM BRANDENBURG, Auflösung (1598 formelle Aufhebung)
1571 BISTUM HAVELBERG, Auflösung,
Umwandlung des Domkapitels in weltliches Stift (1810 mit BRANDENBURG vereinigt)
1575 / 1576-1612 König / Kaiser RUDOLF II. (Ungarn und Böhmen), Deutschland / Römisches Deutsches Reich, v. Habsburg
1582 BRANDENBURG / DOMINSEL

Dom St. Peter und Paul, Erneuerung des Turmes (Holz)

(1669-1672 Neubau)

1582 / 1585-1592 BRANDENBURG / NEUSTADT St. Katharinenkirche, Einsturz des Turmes, Neubau, Neustadt,
Giovanni Battista de Sala, Balthasar Richter,
(1806, 1817 Beschädigung des Turmes durch Blitzschlag,
1840-1842 Innen-Renovierung)
1583-1795 Kirchhof des St. Pauliklosters, Neustädtische Heidestraße
1585 NEUENDORF (1.) Dorfkirche (Fachwerk), auf dem Anger / Kirchhof
(1907 NOWAWES) (1721, 1787 umfassende Reparaturen, 1853 abgetragen,
(1938 BABELSBERG) 1850-1853 Neubau südlich daneben)
1597-1598 MACHNOW (2.) Dorfkirche, Patronatskirche der Familie v. HAKE, massiver Ausbau,
(1828 KLEINMACHNOW) durch MARGARETHE v. HAKE (geb. v. d. SCHULENBURG)
(erste protestantische Kirche der Mark Brandenburg)
1598-1608 Kurfürst JOACHIM FRIEDRICH Mark Brandenburg, v. Hohenzollern
vor 1598 CAPUTH (1.) Dorfkirche (vermutlich an Stelle des 1598-1600 erbauten Schlosses,
um 1660 (?) Neubau gegenüber auf heutigem Standort)
1598 POTSDAM Schlosskapelle, an der Ostseite des Katharinenbaues
(nach 1602 Verfall, 1606 Altar und 1611 Orgel zur geplanten Residenz
Schloss Joachimsthal verbracht, ab 1660 vermutliche Wiedernutzung
beim Umbau des Katharinenbaus zum neuen Schloss,
1679-1682 neue Schlosskapelle)
um 1598 BORNSTEDT (1.) Dorfkirche mit Turm
(1689 Erneuerung des Kirchenschiffes, 1769 Erneuerung des Turmes,
1805 Neubau)
1599 Kirchhof (1733 / 1734 geringfügig vergrößert,
1855 nochmalige Erweiterung)
1599 KETZÜR Dorfkirchen-Erweiterung (Kirchenschiff)
(17. Jh. zwei seitliche Anbauten,
1611-1613 Denkmal für HEINRICH v. BRÖSICKE,
Christian Dehne; 1697 (?), 1757 Turmneubauten)
ab 1602 POTSDAM (2.) St. Katharinenkirche, Kirchhof, Einfriedung durch Mauer
(1721 Kirchhof geschlossen und verlegt,
1721 Kirche abgetragen, 1721-1724 Neubau als St. Nikolaikirche)
1603 BRANDENBURG / DOMINSEL Einfriedung des Kirchhofes der St. Petri-Kapelle