118 BURCHARD I. de ZOLOCHIN/ ZOLORIN

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 1061

1032

erwähnt 1061

 

(Buchardinger)

Graf des Scherragaus, (Stammvater der Hohenzollern)

(I. v. Zollern)

Bruder/ Sohn/ Neffe/ Vetter (?) von WEZILO/ (WERNER) de ZOLOCHI/ ZOLORIN

(?)    

Gemahlin

Tochter von FRIEDRICH v. BÜREN

Sohn/ Enkel: BRUNO (FRIEDERICH I., „MAUTE“) de ZORLA (1085-um 1125), (Graf)

Residenz bei Hechingen, 1267 „Castro Czolre“ (von lat. „Mons solarius“, „Sonnenberg“ ?),

Burg Zollern, Stammsitz des Hauses Zollern, (um 1350 Hohenzollern)

(ca. 70 Kilometer nordöstlich: Burg Hohenstaufen, Stammsitz des Hauses Hohenstaufen,

ca. 100 Kilometer südwestlich: Burg Habsburg/ „Habichtsburg“, Stammsitz des Hauses Habsburg)