79 ADALBERT v. BALLENSTEDT

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 1002     Graf von Askanien / Ostmark Graf in Schwaben, Harz und im Hardagau, Vogt von Hagenrode und Nienburg
    HEDDA/ HIDDA von der Lausitz Gemahlin, Tochter von CHRISTIAN, Markgraf der Nordmark, Graf in Thüringen, Graf in Schwaben, Harz und im Hardagau, Vogt von Hagenrode und Nienburg
999/ 1000-um 1060   ESIKO v. BALLENSTEDT (1.) Sohn, Graf, erster Askanier, erste Erwähnung als Graf v. Aschersleben, von „Asceger“/ „Ascharia“/ „Ascania“
um 950/ 1000 erw.   DIETRICH v. BALLENSTEDT (2.) Sohn, Propst zu Ballenstedt
um 950/ 1000 erw.   LUDOLF v. BALLENSTEDT (3.) Sohn, Mönch in Corvey
um 1000-vor 1046   UTA v. BALLENSTEDT (1.) Tochter, vermählt mit EKKEHARD II. (um 985-1046), 1032-1046 Markgraf von Meißen
?-1052   HAZEKA v. BALLENSTEDT (2.) Tochter, 1043-1052 Äbtissin des Stiftes Gernrode