Seite 119

118 BURCHARD I. de ZOLOCHIN/ ZOLORIN

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 1061

1032

erwähnt 1061

 

(Buchardinger)

Graf des Scherragaus, (Stammvater der Hohenzollern)

(I. v. Zollern)

Bruder/ Sohn/ Neffe/ Vetter (?) von WEZILO/ (WERNER) de ZOLOCHI/ ZOLORIN

(?)    

Gemahlin

Tochter von FRIEDRICH v. BÜREN

Sohn/ Enkel: BRUNO (FRIEDERICH I., „MAUTE“) de ZORLA (1085-um 1125), (Graf)

Residenz bei Hechingen, 1267 „Castro Czolre“ (von lat. „Mons solarius“, „Sonnenberg“ ?),

Burg Zollern, Stammsitz des Hauses Zollern, (um 1350 Hohenzollern)

(ca. 70 Kilometer nordöstlich: Burg Hohenstaufen, Stammsitz des Hauses Hohenstaufen,

ca. 100 Kilometer südwestlich: Burg Habsburg/ „Habichtsburg“, Stammsitz des Hauses Habsburg)

119 OTTO II./ I. v. WEIMAR-ORLAMÜNDE

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
?-1067 1062-1067   Markgraf von Meißen
  1034-1067   Graf von Orlamünde
  1062-1067   Graf von Weimar
um 1040-1083   ADELA v. LÖWEN Gemahlin, Tochter von LAMBERT II., Graf von Brabant
um 1056-1100   ADELHEID

(1.) Tochter, (1067 Erbin von Orlamünde,

um 1070 vermählt mit ADALBERT II. v. BALLENSTEDT (vor 1030-um 1080),

Graf im Nordthüringgau,

vermählt mit HERMANN II. von Lothringen (um 1049-1085), 1061-1085 Pfalzgraf bei Rhein,

vermählt mit HEINRICH II. von Laach (1040/ 1050-1095), 1085-1095 Pfalzgraf bei Rhein

um 1060-1024/ 1140   KUNIGUNDE

(2.) Tochter, (Erbin von Bleichlingen,

1073 vermählt mit JAROPOLK PJOTR ISLASJAWITSCH (vor 1050-1087),

1078-1087 Fürst von Wladimir und Turow,

1087/ 1088 vermählt mit KUNO (?-1103), Graf von Nrtheim-Bleichlingen,

1110 vermählt mit WIPRECHT II. von Groitzsch (um 1050-1124), 1123-1124 Markgraf von Meißen)

um 1065-1111   ODA

(3.) Tochter, (vermählt mir ECKBERT II. (1059/ 1061-1090),

Graf von Friesland, 1068-1089 Markgraf von Meißen

120 WERNER v. STREUSSLINGEN

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
1064-1078    

Erzbischof von Magdeburg

Bruder von ANNO II., Erzbischof von Köln

121 ECKBERT I. v. BRAUNSCHWEIG

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 1025-1068 1067-1068   Markgraf von Meißen, (Brunone)
  1067-1068   Graf von Braunschweig, Graf von Friesland
um 1020-1078   IRMGARD von Susa

Gemahlin

Tochter von MANFRED II. OLDERICH (975/ 980-1034/ 1035), 1000-1035 Markgraf von Turin

um 1059/ 1061-1089   EKBERT II. (1.) Sohn (1068-1089 Markgraf von Meißen)
(um 1060-1017)   GERTRUD

Tochter

Erbin der brunonischen Güter

(?)   AMELUNG

(2.) Sohn

Vogt zu Paderborn

122 ECKBERT II. v. BRAUNSCHWEIG

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
1059/ 1061-1090 1068-1089  

Markgraf von Meißen, (Brunone)

1068-1089 Graf von Braunschweig, Graf von Friesland

um 1065-1111   ODA

Gemahlin; von Weimar-Orlamünde

Erbin der Markgrafschaft,

Tochter von OTTO II./ I. (?-1067), 1062-1067 Markgraf von Brandenburg

keine Kinder