Seite 161

EUGEN

205. Papst in Rom
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1383-1447 EUGEN IV. 1431-1447 (205.) Papst in Rom
1439 Einigungsdekret, (kurzzeitige) Union mit der griechischen Kirche, päpstliche Kirche wieder als europäische Führungskraft

JACOB HEIDECKE/ TYDECKE

Bürgermeister von Cölln
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) JACOB HEIDECKE/ TYDECKE 1442 (26.) Bürgermeister des neuen Rates von Cölln, eingesetzt durch Kurfürst FRIEDRICH II.

LUDOLF

Abt des Klosters Lehnin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) LUDOLF 1432-1437 Abt des Klosters Lehnin

HEINRICH RATZENBERGER

Komtur des Johanniter- Ordens
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) HEINRICH RATZENBERGER um 1432 Komtur des Johanniter-Ordens zu Tempelhof

ULRICH CZEUCHEL/ ZEUSCHEL

Gutsherr auf Alt- Ranft
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
?-1466 ULRICH CZEUSCHEL/ ZEUSCHEL 1433 Küchenmeister auf Burg Spandau, Vorsteher der gesamten kurfürstlichen Hofhaltung in Berlin,
Vorsteher der Marienbruderschaft bei St. Nikolai in Cölln (Berlin),
Gutsherr auf Alt-Ranft, anteilig auf Dannenberg, sowie auf Groß Machnow und Mahlow,
Mitglied im Schwanenorden, zählte zu den reichsten Männern der Mark Brandenburg
(?) ANNA (1.) Gemahlin
(?) LUDWIG ZEUSCHEL Sohn
(?) MARGARETHE ZEUSCHEL (1.) Tochter, vermählt mit Herrn v. SCHLIEBEN auf Baruth
(?) HIPPOLYTA ZEUSCHEL (2.) Tochter
(?) KLARA (2.) Gemahlin

JÜRGEN, PETER und HANSEN HALLENBRECHT

Gutsherren auf Sacrow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) JÜRGEN, PETER und HANSEN HALLENBRECHT  1434-1536 Gutsherren auf Sacrow, aus Spandau

NICKEL v. COLDITZ/ KOLDITZ

Komtur des Johanniter- Ordens
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) NICKEL v. COLDITZ/ KOLDITZ um 1435 Komtur des Johanniter-Ordens zu Tempelhof

OTTO I. v. HAKE

Gutsherr auf Sputendorf, Kiekebusch und Wilmersdorf
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
?-vor 1474 OTTO I. v. HAKE 1435-1473 (?) Gutsherr auf Sputendorf, Kiekebusch und Wilmersdorf
?-vor 1496 HEINRICH IV. v. HAKE (1.) Sohn
?-um 1525 ASMUS/ ERASMUS I. v. HAKE (2.) Sohn, Kurfürstlicher Rat

HEINRICH II. v. HAKE

Gutsherr auf (Klein-) Machnow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
?-vor 1444 HEINRICH II. v. HAKE 1435-1443 (?) Gutsherr auf (Klein-)Machnow
Bruder von OTTO I. v. HAKE (?-vor 1474), Gutsherr auf (Klein-)Machnow, Stahnsdorf u.a.

WILKE/ WILHELM v. BLANKENFELDE

Bürgermeister der Stadt Berlin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
um 1400-1474 WILKE/ WILHELM v. BLANKENFELDE 1436-1464 (27.) Bürgermeister von Berlin
1447 Führer des Berliner Unwillens
Bruder: JOHANNES II. v. BLANKENFELDE (um 1404-?), (38.) Bürgermeister von Berlin
1415-? KATHARINA Gemahlin, Tochter von THOMAS WINS, 1426-1448, (25.) Bürgermeister von Berlin
um 1435-1504 THOMAS v. BLANKENFELDE 1481-1494 Sohn, (46.) Bürgermeister von Berlin

JOHANNES v. LÜNEBURG

Kurfürstlicher Rat
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) JOHANNES (v.) LÜNEBURG 1437-1444 Kurfürstlicher Rat und Abt des Klosters Lehnin

NIKOLAUS v. THIERBACH

Heermeister des Johanniter- Ordens
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) NIKOLAUS v. THIERBACH 1437-1459 (8.) Heermeister des Johanniter-Ordens in Sonnenburg

WICHARD X. v. ROCHOW

Gutsherr auf Golzow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) WICHARD X. v. ROCHOW 1437, 1451 erwähnt Gutsherr auf Golzow, Groß und Klein Behnitz, Cammer, Pernitz, Krahne, Reckahn, Göttin, Wildenbruch, Gollwitz, Groß Kreutz, Plessow, Caputh, Ferch, Glindow, Bliesendorf, Grebs, Neuendorf, Lietzendorf und dem Krug zu Kanin (brandenburgische Enklave bei der Grenzziehung zu Sachsen)
1437 erwähnt (1.) Bruder: HANS VII. DER RITTER v. ROCHOW, auf Golzow
1437 erwähnt (2.) Bruder: DIETRICH I. v. ROCHOW, auf Plessow und Kemnitz