Seite 174

MATTHIAS III. v. HAKE

Gutsherr auf Buchow- Karpzow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
um 1500-1547 MATTHIAS III. v. HAKE um 1531 Gutsherr auf Buchow-Karpzow
(?) HIPPOLYTA v. RIBBECK Gemahlin
?-1565 HANS IV. v. HAKE (1.) Sohn
(?) ADAM I. v. HAKE (2.) Sohn, vermählt mit HIPPOLYTA v. BRÖSICKE
dessen Sohn: ADAM II. v. HAKE
?-1598 ELISABETH v. HAKE Tochter, vermählt mit HEINO v. BRÖSICKE auf Ketzür

JOHANN FRIEDRICH I. DER GROSSMÜTIGE

Kurfürst von Sachsen
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1503-1554 JOHANN FRIEDRICH I. DER GROSSMÜTIGE 1532 Kurfürst von Sachsen, 1552 Herzog von Sachsen, Wettiner/ Ernestinische Linie
1547 Verlust der Kurwürde (Herzog), Übergabe von Teilen des Territoriums an Albertinische Linie
1512-1554 SIBYLLE 1526 Gemahlin, Tochter von JOHANN III. (1490-1539), 1521-1539 Fürst von Jülich-Kleve-Berg
1529-1595 JOHANN FRIEDRICH II. DER MITTLERE (1.) Sohn, 1554-1566 Herzog von Sachsen
1530-1573 JOHANN WILHELM I. 1572-1573 (2.) Sohn, Herzog von Sachsen-Weimar
1535-1535 JOHANN ERNST (3.) Sohn
1538-1565 JOHANN FRIEDRICH III. DER JÜNGERE (4.) Sohn

HANS KOHLHASE

Berliner Bürger
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
um 1500-1540 HANS KOHLHASE 1532 Berliner Bürger, Pferdehändler, Rechtsstreit gegen sächsischen Ritter GÜNTHER v. ZASCHWITZ,
1535 eigenmächtiger Fedefeldzug gegen sächsischen Kurfürsten JOHANN FRIEDRICH I. mit Überfällen und Plünderungen,
1540 Gefangennahme am Teltower Fließ (Kohlhasenbrück), Vollstreckung des Todesurteils durch das Rad in Berlin

PAUL III.

218. Papst in Rom
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1468-1549 PAUL III. 1534-1549 (218.) Papst in Rom
Initiator der Gegenreformation, Kirchenreform,
1542 Neuordnung der Inquisition, („Sanctum Officium“)

JOACHIM II. HEKTOR

Kurfürst von Brandenburg
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1505-1571 JOACHIM II. HEKTOR 1535-1571 (6.) Kurfürst von Brandenburg, v. Hohenzollern
1539 offizieller Übertritt zum reformierten Glauben (Protestantismus)
1507-1534 MAGDALENA von Sachsen 1524 (1.) Gemahlin, Tochter von GEORG DEM BÄRTIGEN (1471-1539), 1500-1539 Herzog von Sachsen
1525-1598 JOHANN GEORG 1571-1598 (1.) Sohn, Kurfürst von Brandenburg
1527-1595 BARBARA 1545 (1.) Tochter, vermählt mit GEORG II. (1523-1586), 1547-1586 Herzog von Liegnitz-Brieg
1530-1552 FRIEDRICH IV./ II. (2.) Sohn, Markgraf von Brandenburg,
1551 evangelischer Administrator des reformierten Erzbistums Magdeburg, Bischof von Halberstadt, Bischof von Havelberg
1513-1573 HEDWIG/ HADWIGE von Polen 1535 (2.) Gemahlin, Tochter von SIGISMUND I. (1467-1548), 1505-1548 König von Polen
1537-1595 ELISABETH MAGDALENE 1559 (2.) Tochter, vermählt mit FRANZ OTTO III. (1530-1559), 1521-1549 Herzog von Braunschweig-Lüneburg-Harburg
1538-1566 SIGISMUND/ SIEGMUND (3.) Sohn, Markgraf von Brandenburg,
1553 evangelischer Administrator des reformierten Erzbistums Magdeburg, Bischof von Halberstadt
1540-1602 HEDWIG 1560 (3.) Tochter, vermählt mit JULIUS (1528-1589), 1568-1589 Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel
1541-1564 SOPHIE 1561 (4.) Tochter, vermählt mit WILHELM v. ROSENBERG (1535-1592)
(?) und 7 weitere früh verstorbene Kinder
Residenzen in Berlin-Cölln/ Spandau/ Küstrin/ Königsberg