Seite 225

ROCHOW, Rochus v.

Gutsherr auf Golzow, Kommissarius des Kreises Zauche- Belzig (um 1777 erwähnt)
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) ROCHUS v. ROCHOW um 1777 Gutsherr auf Golzow
Kommissarius des Kreises Zauche-Belzig, Ritter des Johanniter-Ordens

SCHULZE, Johann Gottlob

Oberhofbaurat, Garteninspektor, Gartendirektor
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1755-1834 JOHANN GOTTLOB SCHULZE 1777-1828 Kondukteur der Baukasse Potsdam,
1784 Rendant der Baukasse Potsdam,
1787 Bauinspektor,
1790 Oberhofbaurat und Garteninspektor,
1791 Mitbegründer der Märkischen Ökonomischen Gesellschaft,
1798 Gartendirektor (1824-1828 zusammen mit PETER JOSEPH LENNÉ)
(1767-?) HEDWIG CHARLOTTE MANGER 1785 Gemahlin, Tochter von HEINRICH LUDWIG MANGER (1728-1790),
1794-1881 KAROLINE SCHULZE Tochter, Heimatforscherin, Chronistin

BISCHOFFWERDER, Johann/ Hans Rudolph (v.)

Gutsherr auf Schorin (Marquardt), Mitglied im Bund der Rosenkreuzer, Chef des geistlichen Departements, Generaladjutant des Königs FRIEDRICH WILHELM II.
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1741-1803 JOHANN/ HANS RUDOLF (v.) BISCHOFFWERDER ab 1795 Gutsherr auf Schorin (Marquard(t)
ab 1761 Kammerherr des Herzogs KARL v. KURLAND,
1765 Beitritt zum Freimaurer-Orden,
1770 führendes Mitglied im Bund der Rosenkreuzer,
Militärdienst im Umfeld des Kronprinzen FRIEDRICH WILHELM II.,
1786 Oberstleutnant, Flügeladjutant,
1786 Chef des geistlichen Departements, geadelt,
1787 Oberst,
1789 Generaladjutant des Königs, preußischer Gesandter,
1791 Generalmajor,
1795 pensioniert
(?) (?) (1.) Gemahlin
(?) (?) 2 Töchter
1757-1833 WILHELMINE CATHERINE v. TARRACH (2.) Gemahlin, 1788 verwitwete Gräfin PINTO, (3 Töchter)
1795-1858 HANS RUDOLF WILHELM FERDINAND v. BISCHOFFWERDER Sohn, Generalleutnant, letzter Bischoffwerder auf Marquardt

KLETSCHKE, Johann Gottfried

Theologe und Pädagoge am Militärwaisenhaus Potsdam
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1747-1806 JOHANN GOTTFRIED KLETSCHKE 1779-1806 Theologe und Pädagoge,
1774 Feldprediger beim Bülowschen Regiment,
1779 Feldpropst der Armee und Assessor des Kriegskonsistoriums, Feldpropst und Prediger an der Hof- und Garnisonkirche zu Potsdam,
Oberste Leitung der pädagogischen Angelegenheiten des Großen Militärwaisenhauses zu Potsdam,
1780 Organisation der Garnisonschule zu Potsdam,
1796 Verbesserung des Schul- und Erziehungswesens im Großen Militärwaisenhaus,
Mitglied der Märkischen Ökonomischen Gesellschaft zu Potsdam

ARNSTEIN, Johann Carl August Adam v.

Gutsherr auf Groß Kreutz
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
?-1806 JOHANN CARL AUGUST ADAM v. ARNSTEIN 1779-1806 Gutsherr auf Groß Kreutz
Major und Flügeladjutant von König FRIEDRICH III. und König FRIEDRICH WILHELM II.
?-1813 AUGUST v. ARNSTEDT (1.) Sohn
(?) ALBERT v. ARNSTEDT (3.) Sohn, Rittmeister,
ab 1813 Gutsherr auf Groß Kreutz)

KAEHNE, August

Gutsherr auf Petzow, Generalpächter der Ziegeleien
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1751-1814 AUGUST KAEHNE 1780-1814 Gutsherr auf Petzow
Königlicher Oberamtmann, Generalpächter der Ziegeleien in Glindow, an der Grellebucht und an der Löcknitz,
1787 Erbpacht der Potsdamer Ratsziegelei,
1800 Kauf der Grelle-Ziegelei,
1801-1813 Übernahme der Generalpacht der königlichen Domänen des AMTES POTSDAM,
1802-1810 Übernahme der Generalpacht der königlichen Domänen des AMTES BORNSTEDT,
1813 Erwerb des Tornows (Hermannswerder) und Vorwerks Potsdam (Teltower Vorstadt), (ab 1826 Rittergut), einige Grundstücke vor dem Brandenburger, Nauener und Berliner Tor, sowie in Langerwisch, Caputh, Bornstedt, Vorwerk Grube, Pirschheide, Geltow
1775-1857 CARL I. FRIEDRICH AUGUST (v.) KAEHNE Sohn, Generalpächter der Ziegeleien
?-1858 WILHELMINE AUGUSTINE KAEHNE Tochter, vermählt mit Oberamtmann WENDLER, Bewirtschafter des Rittergutes v. KAHNE, Potsdam)

VALENTIN v. MASSOW

Vertrauter des Kronprinzen
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1752-1817 VALENTIN v. MASSOW um 1780-1817 Vertrauter des Kronprinzen FRIEDRICH WILHELM III.,
Major, Hofmarschall, Mitglied der Akademie der Künste,
1797 Direktor und Intendant der Königlichen Gärten, Gutsherr auf Steinhöfel
?-1868 ? VALENTIN v. MASSOW Sohn, Kommandeur des 1. Garde-Regiments ?
1794-1859 LUDWIG v. MASSOW Sohn, Hofmarschall