Seite 127

FRIEDRICH I. v. WETTIN

Graf, Erzbischof von Magdeburg (1142-1152)
Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
?-1152 1142-1152 Graf, Erzbischof von Magdeburg, (Wettiner)
1147 Teilnahme am Wendenkreuzzug

ROCHOW, Henning v.

Ritter (1143 erwähnt)
Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 1143 (1143 als erster v. ROCHOW erwähnt)
Geheimer Rat, Offizier im Gefolge von ALBRECHT I. „DEM BÄREN“, Landeshauptmann über das Gebiet der Zauche, Rittersitz in Golzow, Erhalt von Gollwitz, Reckahn, Groß Kreutz, Göhlsdorf, Bliesendorf, Wildenbruch, Ferch, Glindow, Plessow, Cammer, Kemnitz, Erwähnung bei einer Stiftung an das Zisterzienserkloster-Hospital St. Jacob in Brandenburg
WICHARD I. v. ROCHOW Sohn (?); (1238 erwähnt)

HARTWIG I. von Stade, Udone

Erzbischof von Bremen (1148-1168)

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
vor 1118-1168 1148-1168 Erzbischof von Bremen (von Stade/ Udone)
1144 Graf von Stade, Gründung von Prämonstratenserstift Jerichow
Bruder von UDO IV., 1128-1130 Markgraf der Nordmark/ Brandenburg

WIRIKIND

Slawenfürst

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
(um 1128-?) um 1150 (?) Havelberg, Slawenfürst, (Wilze)

JAKZO/ JACZO/ JAXA de Copnik/ v. Köpenick, Sprewane/ Pole?

Slawenfürst (um1150)
Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 1150 Slawenfürst, (Sprewane/ Pole ?)
Neffe von PRIBISLAW/ HEINRICH I. (letzter Slawenfürst),
nach der Taufe Vasall von Herzog HEINRICH III./ XII. „DEM LÖWEN“,
1142-1180 Herzog von Sachsen und 1156-1180 Herzog von Bayern

FRIEDRICH I. „BARBAROSSA“

deutscher König/ röm.-dt. Kaiser
Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
1122-1190 1152-1190 deutscher König/ röm.-dt. Kaiser (v. Hohenstaufen)
1147-1152 Herzog von Schwaben, 1156 Graf von Burgund,
1152 Königskrönung, 1178 Königskrönung in Burgund,
1155 Krönung zum röm.-dt. Kaiser durch Papst HADRIAN IV.,
1189 Jerusalemfahrt („III. Kreuzzug“)
1128/ 1129-nach 1187 1149 ADELHEID/ ADELA von Vohburg (1.) Gemahlin (1153 getrennt),
Tochter von DIEPOLD III. (um 1075-1146),
1078-1146 Markgraf des bayrischen Nordgaues, von Vohburg, Cham und Nabburg
keine Kinder
1143/ 1144-1184 1156 BEATRIX von Burgund (2.) Gemahlin
Tochter von RAINALD III. (um 1093-1148), 1127-1148 Graf von Burgund
1160/ 1162-1175/ 1179 BEATRIX (1.) Tochter
1164-1168/ 1170 FRIEDRICH V. (1.) Sohn (1167-1169 Herzog von Schwaben)
1165-1197 HEINRICH VII./ VI. (2.) Sohn
(1169 deutscher König, 1191-1197 röm.-dt. Kaiser)
1167-1191 KONRAD (3.) Sohn
1168-1184 (2.) Tochter(?)
(vermählt mit RICHARD I. „LÖWENHERZ“ (1157-1199), 1189-1199 König von England)
1166/ 1173-1200 OTTO I. (4.) Sohn (1190-1200 Pfalzgraf von Burgund,
(1190 vermählt mit MARGARETE (um 1170-1230), Tochter von
THEOBALD V. „DEM GUTEN“ (?-1191), 1151-1191 Graf von Blois)
1168/ 1176-1196 FRIEDRICH VI. (5.) Sohn (1191-1196 Herzog von Schwaben)
1159/ 1161-1164 RAINALD (6.) Sohn
1161/ 1163-1178 WILHELM (7.) Sohn
1176/ 1177-1208 PHILIPP v. SCHWABEN (8) Sohn (1198-1208 deutscher König)
1169/1172-1184 AGNES (3.) Tochter
(vermählt mit EMMERICH (1174-1204), 1196-1204 König von Ungarn)