Seite 180

WITTICH v. ROCHOW

Gutsherr auf Groß Kreutz
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1564-1590 WITTICH v. ROCHOW 1564-1590 Gutsherr auf Groß Kreutz
Bruder von HILDEBRAND v. ROCHOW (1564-1581), Gutsherr auf Groß Kreutz
(?) v. SCHLANEWITZ Gemahlin
(?) ERICH v. ROCHOW 1590, 1612 erwähnt (1.) Sohn
(?) DETLOF v. ROCHOW 1590, 1593 erwähnt (2.) Sohn

HANS ZACHARIAS I. v. ROCHOW

Gutsherr auf Kemnitz, ...
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1555-1603 HANS ZACHARIAS I. v. ROCHOW 1564-1603 Gutsherr auf Kemnitz, Bliesendorf und Groß Kreutz
(?) v. HAKE Gemahlin
1593-1632 FRIEDRICH I. v. ROCHOW (1.) Sohn, auf Golzow, Rittmeister
1603-1632 WICHMANN v. ROCHOW (2.) Sohn, auf Golzow, Ober-Jägermeister, Domherr zu Brandenburg
1577-1653 WOLF DIETRICH I. v. ROCHOW (3.) Sohn, auf Lunow und Rotzies, Kirchenratspräsident
1603-1644 OTTO II. v. ROCHOW (4.) Sohn, Fähnrich

FRANZ NEUMANN

Heermeister des Johanniter- Ordens
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) FRANZ NEUMANN 1564-1569 (17.) Heermeister des Johanniter-Ordens in Sonnenburg

ANDREAS KUSCHULDER

Bürgermeister der Stadt Potsdam
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) ANDREAS KUSCHULDER 1565 Bürgermeister der Stadt Potsdam

HEINO v. BRÖSICKE

Gutsherr auf Ketzür, ...
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1525-1609 HEINO v. BRÖSICKE um 1565-1609 Gutsherr auf Ketzür, Riewend, Gortz und Cammer
Kurfürstlich-erzbischöflicher Hofschenk und Rat,
magdeburgisch-erzbischöflicher Amtshauptmann und Kriegsherr, Hauptmann des Amtes Querfurt, Amtmann der kurfürstlichen Domäne Lehnin, Verwalter der Ämter Giebichenstein und Rothenburg
Bruder: THOMAS, 1586 vermählt mit MARIA v. STECHOW auf Verchesar
(1.) Schwester: ELISABETH v. BRÖSICKE (?-1614), (auf Karpzow, vermählt mit ARNDT v. d. HAGEN)
(2.) Schwester: HYPPOLITA (?-1554), (vermählt mit ADAM I. v. HAKE auf Buchow-Karpzow, danach mit OTTO V. v. HAKE)
(3.) Schwester: DOROTHEA, (1586 vermählt mit MARTIN v. STECHOW)
?-1598 URSULA ELISABETH v. HAKE Gemahlin, auf Karpzow
1564 ?-1594 WOLF v. BRÖSICKE (1.) Sohn
(?) THOMAS v. BRÖSICKE (2.) Sohn, früh gest.
1568-1606 HYPPOLITA v. BRÖSICKE (1.) Tochter, vermählt mit HANS v. ROCHOW, Hauptmann des Stiftes Magdeburg zu Zinna
?-1619 FRIEDRICH v. BRÖSICKE (3.) Sohn, auf Gutenpaaren
1573-1639 DIETRICH v. BRÖSICKE (4.) Sohn, auf Ketzür
1576-1612 MARIA v. BRÖSICKE (2.) Tochter, vermählt mit BRAND v. LINDAU auf Wiesenburg
1576-? ANNA v. BRÖSICKE (3.) Tochter, vermählt mit JOHANN v. TAUBENHEIM auf Bedra und Bendorf
?-um 1620 ELISABETH v. BRÖSICKE (4.) Tochter, vermählt mit HEINRICH v. KROSIGKE auf Alsleben, Zeitz und Publitz
1581-1650 KATHARINA v. BRÖSICKE (5.) Tochter, vermählt mit HANS GEORG I. v. RIBBECK auf Groß Glienicke, Dallgow und Wusterfelde; Oberhauptmann von Spandau

HANS V. v. HAKE

Gutsherr auf Buchow- Karpzow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
?-1607 HANS V. v. HAKE um 1565 (?)-1607 Gutsherr auf Buchow-Karpzow
?-um 1629 GEORG II. v. HAKE Sohn

PIUS V.

223. Papst in Rom
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1504-1572 PIUS V. 1566-1572 (223.) Papst in Rom
Absetzung von Königin ELISABETH I. v. ENGLAND, (letzte Absetzung eines Monarchen durch einen Papst),
besonderer Einsatz zur „Schlacht bei Lepanto“ am Golf von Korinth,
07.08.1571 entscheidene Seeschlacht zwischen islamischen Türken und Christen zugunsten Europas, Admiral Don JUAN d’ AUSTRIA, Titel: „Retter der Welt“,
(ab 18. Jh. zunehmende „Europäisierung“ der Türkei, 1919 endgültige Öffnung nach Europa durch KEMAL ATATÜRK)