Seite 195

CANSTEIN, Raban v.

Hofmarschall, Dirigent des Münzwesens
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1617-1680 RABAN v. CANSTEIN 1650 Hofmarschall,
1664 Dirigent des Münzwesens
1667 abgesetzt
1667-1719 CARL HILDEBRAND Baron v. CANSTEIN 1710 Sohn, Begründer der Bibelanstalt

HAKE, Botho Gottfried I. v.

Gutsherr auf Groß Kreutz
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
um 1606-1668 BOTHO GOTTFRIED I. v. HAKE 1651-1668 Gutsherr auf Groß Kreutz
Obrist, Gouverneur der Festung Wittenberg, (Begründer der Groß-Kreutz-Linie)
(?) HIPPOLYTA ELISABETH v. ROCHOW (1.) Gemahlin, auf Plessow und Stülpe
(?) BARBARA SABINE v. ROCHOW (2.) Gemahlin
1659-1725 ADAM VIII. v. HAKE (5.) Sohn, Gutsherr auf Groß Kreutz
1662-1711 GOTTFRIED WIEGAND I. v. HAKE (7.) Sohn, Major, vermählt mit ARMGARD LUISE v. ROCHOW

KATTE, Hans Christoph v.

Gutsherr auf Roskow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) HANS CHRISTOPH (v.) KATTE um 1651 zu Neuklitsche (bei Jerichow), Gutsherr auf Roskow
Kommissarius/ Landrat zu Magdeburg
1660-1691 JOACHIM EHRENREICH v. KATTE Sohn, Domherr zu Brandenburg,
dessen Söhne: CHRISTOPH BERNHARD v. KATTE und HANS CHRISTOPH III. v. KATTE

OTTO CHRISTIAN v. ROCHOW

Gutsherr auf Schulzendorf
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1607-1659 OTTO CHRISTIAN v. ROCHOW 1653-1659 Gutsherr auf Schulzendorf
Komtur des Johanniter-Ordens in Werben
(?) v. MOLTKE Gemahlin

HAKE, Georg Otto v.

Gutsherr auf Buchow- Karpzow
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1646-1681 GEORG OTTO v. HAKE 1654-1681 Gutsherr auf Buchow-Karpzow
?-1891 ALBRECHT CHRISTOPH v. HAKE (1.) Sohn
1678-1712 ? HANS LUDOLF v. HAKE (2.) Sohn, letzter der Buchow-Karpzow-Linie

DERFFLINGER, Georg Freiherr v.

Generalmajor der kurbrandenburgischen Armee, Feldmarschall in der Schlacht bei Fehrbellin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1606-1695 GEORG 1655-1695 Freiherr v. DERFFLINGER
1655 Generalmajor der kurbrandenburgischen Armee,
1657 Generalleutnant der Kavallerie,
1666-1695 Generalwachtmeister,
ab 1670 Feldmarschall,
1674 Reichsfreiherr, brandenburgischer Statthalter für Hinterpommern und Cammin,
1675 Schlacht bei Fehrbellin

BARFUSS, Johann Albrecht Graf v.

Gouverneur der Festung Spandau, Generalfeldmarschall
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1635-1704 JOHANN ALBRECHT Graf v. BARFUSS um 1655-1702 Gutsherr auf Kossenblatt
1678 Gouverneur der Festung Peitz,
1685 Gouverneur der Festung Spandau,
1696 Generalfeldmarschall, Präsident des Hofkriegsrates, beteiligt am Sturz von DANCKELMANN,
Vertrauter der Kurfürstin SOPHIE CHARLOTTE

JOHANN GEORG II. v. Wettin

Kurfürst von Sachsen
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1613-1680 JOHANN GEORG II. 1656-1680 Kurfürst von Sachsen, Wettiner/ Albertinische Linie
1635 Austritt aus der schwedisch-protestantischen Kriegspartei, dafür Erhalt der Markgrafschaften Ober- und Niederlausitz
1612-1687 MAGDALENA SIBYLLA II. 1638 Gemahlin, Tochter von CHRISTIAN (1581-1655), 1603-1655 Markgraf von Brandenburg-Bayreuth
1647-1691 JOHANN GEORG III. 1680-1691 Sohn, Kurfürst von Sachsen

JOHANN GEORG II. v. Anhalt- Dessau

Statthalter der Kurmark, Generalfeldmarschall
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1627-1693 JOHANN GEORG II. v. Anhalt-Dessau 1658-1693 zuerst in schwedischen Diensten,
1658 Statthalter der Kurmark, brandenburgischer Generalfeldmarschall