Seite 242

LEOPOLD KARL WILHELM AUGUST LEDEBUR

Leiter der königlichen Kunstkammer
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1799-1877 LEOPOLD KARL WILHELM AUGUST LEDEBUR 1830/ 1832 Leiter/ Direktor der königlichen Kunstkammer,
Herausgabe „Allgenmeines Archiv für die Geschichtskunde des preußischen Staates“, „Zeitschrift für preußische Geschichte und Landeskunde“,
Vorstandsmitglied im Verein für Geschichte der Mark Brandenburg,
Ehrendoktor der Universität Leipzig,
Domherr von Zeitz

MENZEL, ADOLF FRIEDRICH ERDMANN

Grafiker, (44.) Ehrenbürger von Berlin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1815-1905 ADOLF FRIEDRICH ERDMANN MENZEL um 1830-1905 Maler, Radierer, Lithograph und Zeichner in Berlin, („bürgerlicher Realismus“),
1839-1842 Holzschnitt-Illustrationen zu FRANZ KUGLER „Geschichte Friedrichs des Großen“,
1895 (44.) Ehrenbürger der Stadt Berlin

JOSUA, Johann Friedrich

Gemeindevorsteher von Nowawes
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1791-1853 JOHANN FRIEDRICH JOSUA um 1830-1853 Gemeindevorsteher von Nowawes

FRIEDRICH AUGUST II. v. Wettin

König von Sachsen
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1797-1854 FRIEDRICH AUGUST II. 1830/ 1836-1854 König von Sachsen, Wettiner/ Albertinische Linie
1830-1836 Mitregent bei König ANTON DEM GÜTIGEN (1755-1836)
1801-1832 CAROLINE v. Bourbon-Parma 1819 (1.) Gemahlin, Tochter von FRANZ II./ I. (1768-1835), 1792-1806 röm.-dt. Kaiser, 1804-1835 Kaiser von Österreich
keine Kinder
1805-1877 MARIA LEOPOLDINE von Bayern 1833 (2.) Gemahlin, Tochter von MAXIMILIAN I. (1756-1825), 1806-1825 König von Bayern
keine Kinder

BÄRENSPRUNG, Friedrich Wilhelm Leopold v.

(3.) Oberbürgermeister von Berlin (1832-1834)
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) FRIEDRICH WILHELM LEOPOLD v. BÄRENSPRUNG 1832-1834 (3.) Oberbürgermeister der Stadt Berlin

MOLTKE (d. Ä.), Hellmuth Karl Bernhard (Graf) v.

Chef des Generalstabes, (38.) Ehrenbürger von Berlin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1800-1891 HELLMUTH KARL BERNHARD 1832-1891 (Graf) v. MOLTKE (d. Ä.)
1832 Offizier im preußischer Generalstab,
1842 Major,
1849-1855 Chef des Generalstabes der Armee,
1867 Mitglied des Reichstages,
1878 Graf,
1871 Generalfeldmarschall,
1872 Abgeordneter des Preußischen Herrenhauses,
1871 (41.) Ehrenbürger der Stadt Berlin,
1874 erster Vorsitzender des Oberlinvereins

PUTTKAMMER, Eugen v.

Polizeipräsident von Berlin, (2./25.) Ehrenbürger von Potsdam/ Berlin (1847)
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1800-1874 EUGEN v. PUTTKAMMER 1833 Stadtkommandant, Generalmajor, (2.) Ehrenbürger der Stadt Potsdam,
1839 Polizeipräsident von Berlin,
1847 (25.) Ehrenbürger der Stadt Berlin,
1851-1860 Oberpräsident der Provinz Posen

DECKER, (?)

Justizrat, (3.) Ehrenbürger von Potsdam (1834)
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
(?) DECKER 1834 Justizrat,
1834 (3.) Ehrenbürger der Stadt Potsdam

WYLICH und LOTTUM, Carl Friedrich Heinrich Graf v.

Staatskanzler, (9.) Ehrenbürger von Berlin (1834)
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1767-1841 CARL FRIEDRICH HEINRICH 1834 Graf v. WYLICH und LOTTUM
Staatskanzler, General der Infanterie, (9.) Ehrenbürger der Stadt Berlin

GERLACH, HEINRICH v.

Polizeipräsident, (10.) Ehrenbürger von Berlin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1792-1863 HEINRICH v. GERLACH 1834 Polizeipräsident von Berlin,
1834 (10.) Ehrenbürger der Stadt Berlin

KRAUSNICK, Heinrich Wilhelm

Oberbürgermeister, (356.) Ehrenbürger von Berlin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1797-1882 HEINRICH WILHELM KRAUSNICK 1831 Geheimer Justizrat,
1834-1848/ 1851-1862 (4.) Oberbürgermeister der Stadt Berlin,
1862 (36.) Ehrenbürger der Stadt Berlin

SIEMENS, Ernst Werner (v.)

Ingenieur, Erfinder, Entdecker des elektrodynamischen Prinzips (Telegraphenbauanstalt Siemens & Halske in Berlin)
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1816-1892 ERNST WERNER (v.) SIEMENS 1834 Ingenieur, Erfinder,
1838 Artillerieoffizier,
1841 erstes Patent auf galvanische Versilberung und Vergoldung,
1849 Unternehmer, Telegraphenbauanstalt Siemens & Halske in Berlin,
ab 1867 mit seinen Brüdern WILHELM und KARL als Gebrüder Siemens,
Tiefseekabel, elektromagnetische Gegensprecher, magnetoelektrische Zeigertelegraphen,
1866 Entdeckung des dynamoelektrischen Prinzips,
1879 erste elektrische Bahn der Welt,
1874 Doktor der Philiosophie und ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften,
1888 geadelt