THOMAS v. BLANKENFELDE

Bürgermeister der Stadt Berlin
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
um 1435-1504 THOMAS v. BLANKENFELDE 1481-1494 (46.) Bürgermeister von Berlin, großer Grundbesitz im Norden Berlins um Pankow,
Groß-Kaufmann, einer der wohlhabendsten Bürger der Stadt Berlin und der Mark Brandenburg
(?) (?) (1.) Gemahlin, Tochter von HEINRICH STROHBAND, Sohn von HENNING STROHBAND, 1401-1447 (15.) Bürgermeister von Berlin
1460-1532 PAUL HEINRICH v. BLANKENFELDE (1.) Sohn, Kaufmann
(1465-1536 WILHELM v. BLANKENFELDE (2.) Sohn, Kaufmann
4 Töchter
(?) MARGARETHE v. (BUCHHOLTZ ?) (2.) Gemahlin
7 Töchter und 8 Söhne, u. a.:
(?) JOHANN II. v. BLANKENFELDE 1524-1527 Sohn, Erzbischof von Riga