JOHANN CICERO

Kurfürst von Brandenburg
Geburtsdaten Person Zeit Anmerkung
1455-1499 JOHANN CICERO 1486-1499 (4.) Kurfürst von Brandenburg, v. Hohenzollern
1473 Statthalter der Mark Brandenburg, 1486-1499 Kurfürst
1490 Erwerbung der Herrschaft Zossen,
1493 Vergleich mit Pommern, Anwartschaft auf Erbfolge
1449-1501 MARGARETE von Sachsen 1476 Gemahlin, Tochter von WILHELM III. DEM TAPFEREN (1425-1482), 1445-1482 Herzog von Sachsen, Markgraf von Meißen, Landgraf von Thüringen
1484-1535 JOACHIM I. NESTOR 1499-1535 (1.) Sohn, Kurfürst von Brandenburg
1487-1514 ANNA 1502 (1.) Tochter, vermählt mit FRIEDRICH I. (1471-1533), 1523-1533 König von Dänemark und Norwegen
1488-1510 URSULA 1507 (2.) Tochter, vermählt mit HEINRICH V. DEM FRIEDFERTIGEN (1479-1552), 1503-1552 Herzog von Mecklenburg-Schwerin
1490-1545 ALBRECHT II./ IV. 1514 (2.) Sohn, Kurfürst und Erzbischof von Mainz,
1513 Erzbischof von Magdeburg, Bischof und Administrator von Halberstadt,
1518 Kardinal, Domherr zu Köln und Würzburg, Kanzler des Reiches
(?) und 3 weitere, früh verstorbene Kinder
Residenzen in Berlin-Cölln/ Spandau