Seite 110

48 NAKON/ NAKKO/ NACCO

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
?-965/ 967 954-965/ 967   Fürst der Elbslawen, (Obotrite)
  955   Niederlage im Kampf gegen Kaiser OTTO I., vermutlich christianisiert (?)
?-995   MSTIVOJ/ / MISTUI/ MISTUWOI (1.) Sohn, Slawenfürst
    MSTIDRAG/ MISSIDROG (2.) Sohn, beide Brüder Anführer des Slawenaufstandes von 983-995

49 JOHANNES XII.

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
938-964 955-963   (130.) Papst in Rom
    962 Krönung von röm.-dt. Kaiser OTTO I.,
      Zusage: „Kaiserwürde auf ewig dem deutschen König“, („Heiliges Römisches Reich“) Bestätigung der Maßnahmen zur Missionierung der Slawen, Unterstellung der Gebiete unter das (künftige) Erzbistum Magdeburg,

50 OTTO II. „DER ROTE“

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
955-983 961-983   deutscher König/ röm.-dt. Kaiser, (Sachsen/ Ottone)
  961   Königskrönung für Schwaben und Bayern, 967 Kaiserkrönung durch Papst JOHANNES XIII., Titel: „Romanorum imperator augustus“, Erneuerung des Reiches: „Renovatio imperii romanum“,
956-991 972 THEOPHANO/ THEOPHANU/ THEOPHANIA Gemahlin, Laien-Äbtissin von Nivelles, Tochter von KONSTANTIN SKLEROS (930-991), Nichte von JOHANNES I. TZIMISKIS (um 924-976), 969-976 Kaiser des oströmischen/ byzantinischen Reiches
977-1045   ADELHEID I. (1.) Tochter, 999-1045 (2.) Äbtissin des Stifts Quedlinburg
978-1039   SOPHIA (2.) Tochter, 1002 Äbtissin von Kloster Gandersheim und Essen
979-1025   MATHILDE (3.) Tochter, um 994 vermählt mit EZZO (um 995-1035), 994-1034 Pfalzgraf am Rhein
979-980   SOMMER (4.) Tochter,
 980-1002  983  OTTO III  Sohn,  deutscher König, 996-1002 röm.-dt. Kaiser

51 MIECYSLAW/ MIESZKO/ MIESKO I.

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
um 922-992 963-992   Herzog von Polen, (Piast)
  965   Übertritt zum lateinischen Christentum, Lehnsmann von König/ röm.-dt. Kaiser OTTO I. über das „Polanengebiet“
um 925-977 965 DOBRAWKA/ DOBRAWA (1.) Gemahlin, Tochter von BORESLAW I. „DEM GRAUSAMEN“ (915-967), 935-967 Herzog von Böhmen
967-1025   BORESLAW I. CHROBRY „DER TAPFERE“ (1.) Sohn, 992 Herzog von Polen, 1003-1004 Herzog von Böhmen, (1000-)1025 König von Polen
    SWIETOSLAWA/ SIGRID „DIE STOLZE“/ GUNHILD(A) (1.) Tochter, vermählt mit ERIK VIII. „DEM SIEGESFROHEN“ (um 945-995), 992-993 dänischer König, vermählt mit SVEN I. GABELBART (um 965-1014), 966-1014 König von Dänemark)
um 960/ 965-1023 978 ODA von Haldensleben (2.) Gemahlin, Tochter von DIETRICH von Haldensleben (?-985), 965-983 Markgraf der Ostmark
    MIESZKO (2.) Sohn
    LAMBERT (3.) Sohn
    SWIETOPELK (4.) Sohn

52 JOHANNES XIII.

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung  
?-972 965-972   (133.) Papst in Rom  
  996    Krönung von röm.-dt. Kaiser OTTO II.,
  968    Errichtung des Erzbistums Magdeburg, Weihung von Erzbischof ALBERT/ ADALBERT

53 MSTIVOJ

Geburtsdaten Ereignis Person Anmerkung
?-995 965-995   Fürst der Elbslawen, (Obotrite)