1786-1798

Freimaurerlogen (1786-1798)
Jahr Anmerkung Ereignis
1786-1797

König FRIEDRCH WILHELM II. Preußen, v. Hohenzollern

1786-1803 JOHANN / HANS RUDOLF (v.) BISCHOFFWERDER Generaladjutant

führendes Mitglied im Bund der Rosenkreuzer

15.9.1786 BERLIN „Trauerloge“ für den „Königlichen Freimaurer“ König FRIEDRICH II.
1786 Große Landesloge der Freimaurer von Deutschland
Erwerb des Grundstückes Oranienburger Straße 71/ 72
durch den Buchhändler FRIEDRICH NIKOLAI,
mit einem „Freyhaus“ von 1702 im Logengarten (1787-1791 Neubau)
1787/ 1789-1791 Logenhaus der Großen Landesloge der Freimaurer in Deutschland
Neubau als erstes Ordenshaus, Oranienburger Straße 71/ 72,
Christian Friedrich Becherer
(ab 1789 fester Sitz der Loge, ab 1821 offizieller Besitzer;
1839 Aufstockung, Ludwig Ferdinand Hesse;
1866/ 1867 Verkauf des südlichen Gartenteils an die Königliche Post,
1867 zusätzlicher Saalbau auf der Hofseite, (abgetragen),
1898 Verkauf des Restgrundstückes an die Reichspost)
1787 Loge Pythagoras zum flammenden Stern
Gründung, Tochterloge der Großloge Royal York de l’Amitié
1788-1798

JOHANN CHRISTIAN v. WOELLNER/ WÖLLNER Staats- und Justizminister

1788-1798

Oberhaupt im Bund der Rosenkreuzer

1788-1854 POTSDAM Loge Zur Standhaftigkeit/ Constantia,
Gründung, Tochterloge der Großloge Royal York de l’Amitié Berlin,
ehem. Potsdamer Loge De la sagesse,
Am Canal 66, später in der Kreuzstraße (Benkertstraße) 3
1791 POTSDAM Initiationsweg für Rosenkreuzer-Treffen
(Neuer Garten) Pyramide (Eiskeller),Muschelgrotte und Einsiedelei , am Jungfernsee
1795-1796 MARQUARD Schloss an Generalleutnant HANS RUDOLF v. BISCHOFFWERDER,
(1834 MARQUARDT) Blaue Grotte, im Gutspark
Rosenkreuzer-Treffen mit König FRIEDRICH WILHELM II.
(ab 1860 Zerfall)
1795-1800 BERLIN Große National-Mutterloge in den Preußischen Staaten
Zu den drei Weltkugeln
Einmietung im Haus Wilhelmstraße 75, Friedrichstadt
1796 CHARLOTTENBURG Belvedere, im Schlossgarten,
für Rosenkreuzer-Treffen mit König FRIEDRICH WILHELM II.
1797-1840

König FRIEDRICH WILHELM III. Preußen, v. Hohenzollern

1797 BERLIN Erweiterungsbau der Loge Royal York de l’Amitié
ehem. Villa Kamecke, Dorotheenstraße 27, Einmietung auch der
Tochterlogen der Großen National-Mutterlogen der Preußischen Staaten
Zu den drei Weltkugeln,
(1881-1883 Festsaal)
1797/ 1798 Loge Friedrich Wilhelm zur gekrönten Gerechtigkeit
Gründung, Tochterloge der Mutterloge Royal York de l’Amitié
1797/ 1798 Loge Zur siegenden Wahrheit
Gründung, Tochterloge der Mutterloge Royal York de l´Amitié
1798 Loge Urania zur Unsterblichkeit
Gründung, Tochterloge der Mutterloge Royal York de l’Amitié