1871 - 1872

Verordnungen (1871 - 1872)

Jahr Anmerkung Ereignis
21.03.1871 DEUTSCHES REICH Erster Deutscher Reichstag , Beginn,
Gewaltenteilung des Staates in 3 unabhängige Bereiche:
Gesetzgebung, Verwaltung, Rechtssprechung,
Einteilung des Reiches in 35 Wahlkreise mit 16 Wahlkreisverbänden
16.04.1871 Verfassung
1871 Wappenentwurf ohne Doppeladler mit Bezug zu Italien
(Römisches Deutsches Reich), einköpfiger Adler repräsentiert
den deutschen und protestantischen Charakter des Deutschen Reiches
(1889 endgültige grafische Fertigstellung des Reichsadlers)
1871 / 1874 Parteien des Reichstages bei Beginn der Legislaturperioden
(ab 1877 Deutsch-)Konservative Partei, Deutsche Reichspartei
(freikonservativ), Liberale Reichspartei, Nationalliberale Partei,
Liberale Vereinigung / Deutsche Fortschrittspartei,
(Deutsch-freisinnige Vereinigung / Freisinnige Vereinigung / Volkspartei),
Zentrumspartei, Partei der Polen, Sozialdemokratische Partei, Volkspartei,
Partei der Welfen, Partei von Elsaß-Lothringen,
Partei der Dänen und Unbestimmte
16.06.1871 BERLIN Reichshauptstadt , Sitz des Deutschen Reichstages
1871-1873 GRÜNDERJAHRE
Kriegsentschädigung und Reparationszahlung von 5 Mrd. Francs durch Frankreich an Deutschland,
Gründung von fast 800 Aktiengesellschaften und 49 Banken und Kreditinstitute in Preußen,
1870 Gründung der Deutschen Bank in Berlin,
1870 Preußische Zentral-Bodenkreditbank-AG in Berlin, 1871 Deutsche Hypothekenbank in Berlin,
9. 5. 1873 Wiener Börsenkrach, beginnende Weltwirtschaftskrise bis 1879 / 1895 / 1896,
„Große Depression“,
28. 10. 1873 Gründerkrach (Kurssturz an der Berliner Börse)
28.10.1871 DEUTSCHES REICH Reichspostgesetz
11.11.1871 DEUTSCHES REICH / Gesetz zur Bildung eines Reichskriegsschatzes für Mobilmachungen
SPANDAU Depot im Juliusturm der Zitadelle Spandau, „Sparbüchse Preußens“
Juli 1871 DEUTSCHES REICH Kulturkampf , Beginn des Streits des Deutsches Kaiserreiches
gegen die Katholische Kirche nach Ablehnung des Liberalismus durch
Papst PIUS IX. und der Verkündung des Unfehlbarkeitsdogmas
1870 auf dem I. Vatikanischen Konzil,
Gesetze gegen den politischen Katholizismus
durch Reichskanzler OTTO v. BISMARCK
10.12.1871 Kanzelparagraph
Aufhebung der katholischen Abteilung im Kultusministerium,
Bestrebungen der Liberalen für eine unabhängige Nationalkirche,
Verbot des Jesuiten-Ordens
01.01.1872 Deutsches Reichsstrafgesetzbuch
geschaffen aus dem Preußischen Strafgesetzbuch von 1851
und dem Strafgesetzbuch des Norddeutschen Bundes von 1870
26.01.1872 POTSDAM Baupolizeiordnung I
für die Städte des Regierungsbezirks POTSDAM,
mit Ausnahme der Städte Charlottenburg, Köpenick und Teltow
11. 3. 1872 DEUTSCHES REICH Schulaufsichtsgesetz , Verstaatlichung der Schulinspektion