1150-1298

Jahr Anmerkung Ereignis
1150   Slawenfürst JAXA v. CÖPENICK Spreegau / Nordmark, auf Burg Köpenick, Sprewane
1152 / 1155-1190   König / Kaiser FRIEDRICH I. BARBAROSSA Deutschland und Italien / Römisches Deutsches Reich, v. Hohenstaufen
1153-1157 BRANDENBURG/BURGINSEL Kämpfe um die Brandenburg zwischen Markgraf ALBRECHT I. DEM BÄREN und Slawenfürst JAXA v. CÖPENICK (11. 6. 1157 endgültige Rückeroberung der Brandenburg durch Markgraf ALBRECHT I. DEM BÄREN)
1157 GROSS GLIENICKE (vermutliche) Schlacht von Markgraf ALBRECHT I. DEM BÄREN gegen Slawenfürst JAXA v. KÖPENICK (Sieg des Askaniers)
1169 / 1191-1197   König / Kaiser HEINRICH VI. Deutschland und Italien / Römisches Deutsches Reich, v. Hohenstaufen
1170-1184   Markgraf OTTO I. Mark Brandenburg, Askanier
1184-1205   Markgraf OTTO II. Mark Brandenburg, Askanier
1207 MAGDEBURG Stadtbrand, u. a. Zerstörung des (1.) Domes
1198-1208   König PHILIPP v. SCHWABEN Deutschland, v. Hohenstaufen
1198-1209-1218   König / Kaiser OTTO IV. Deutschland / Römisches Deutsches Reich, Welfe
1205-1220   Markgraf ALBRECHT II. Mark Brandenburg, Askanier
1205-1232   Erzbischof Graf ALBRECHT I. v. KÄFERNBURG Magdeburg
1212 / 1220-1250   König / Kaiser FRIEDRICH II. Sizilien und Deutschland / Römisches Deutsches Reich, v. Hohenstaufen
1220-1235   König HEINRICH VII. Deutschland, v. Hohenstaufen
1220-1278   Herzog BARNIM I. Pommern-Stettin
1220-1266   Markgraf JOHANN I. Mark Brandenburg, Askanier
1220-1266   Markgraf OTTO III. DER FROMME (Bruder, Mitregent) Mark Brandenburg, Askanier
1229 PLAUE Kampf an der alten Heerstraße an der Plane, zwischen welfisch gesinnten Brandenburgern und hohenstaufisch gesinnten Magdeburgern / ALBRECHT I., Erzbischof von Magdeburg)
1232-1235   Erzbischof BURCHARD I v. WOLDENBERG, Graf Magdeburg
1235-1254   Erzbischof WILBRAND v. KÄFERNBURG, Graf Magdeburg
1240 SPANDAU Stadtbrand
1241 (OST-)EUROPA MONGOLENSTURM unter Führung des Großkhans ÜGEDEI, Rückzug der Reiterhorden aus Europa nach dessen Tod
1244 PLAUE Zerstörung der Plauer Brücke durch Soldaten von WILBRAND, Erzbischof von Magdeburg
1236 HAVELLAND 5-monatige Dürre, erwähnt
1237-1254   König KONRAD IV. Deutschland, v. Hohenstaufen
1266-1281   Markgraf JOHANN II., Erzkämmerer des Reiches Mark Brandenburg, Askanier
1266-1308   Markgraf OTTO IV. MIT DEM PFEIL (Bruder, Mitregent) Mark Brandenburg, Askanier
1273-1291   König RUDOLF I. Deutschland, v. Habsburg
um 1285 PLÖTZIN Dorfbrand