1683 - 1699

Brücken und Fähren (1683 - 1699)
Jahr Anmerkung Ereignis
1683 BERLIN / CÖLLN (1.) Spitalbrücke / Spittelbrücke / Leipziger Torbrücke
(Holz-Klappbrücke), über den Grünen Graben (1738-1739 (2.) Neubau)
1683 / 1693 (?) (1.) Inselbrücke / Fischerbrücke / Brücke am Cöllnischen Wursthof
(Holz-Klappbrücke), Straßenbrücke über die Spree
am Schleusenkanal / Friedrichsgracht (1770 Umbau, 1912-1913 Neubau)
1683 Wallbrücke / Kupfergrabenbrücke (Holzbrücke / Laufsteg),
über den Kupfergraben am Festungswall
(1797 (2.) Neubau als Eiserne Brücke)
1683-1688 (2.) Mühlendamm, über die Spree, Friedrich Rudolph Ludwig v. Canitz
(um 1220-1240 Mühlenstau für 6 Wasser-Mühlen, bis 1888 / 1892)
(1706-1710 (3.) Neubau)
um 1685 (?) (1.) Unterbaum / Wehr (Holz-Klappbrücke)
über die Unterspree (1709 Brücke im Tiergarten,
1828 als Unterbaum-Brücke etwas östlich verlegt)
1688 / 1701-1713 Kurfürst / König FRIEDRICH III. / I. Mark Brandenburg / in Preußen, v. Hohenzollern
1688 POTSDAM kleine Grabenbrücke (Holzbrücke), über den Befestigungsgraben,
Breite Straße, vor dem späteren Neustedter Tor (bis 1722)
1692 (1.) (Berliner) Brücke (Holzbrücke), über den Befestigungsgraben
Berliner Straße/ Allee nach Glienicke (1722 (2.) Neubau)
1692-1695 BERLIN-CÖLLN (5.) Lange Brücke / (1.) Kurfürstenbrücke (Steinbrücke),
über die Unterspree am Schloss / Georgenstraße (Königstraße,
Rathausstraße), Johann Arnold Nering, Jean Louis Cayart
(1766 Reparatur, 1817-1819 Reparaturen / Umbauten)
(1701 Aufstellung eines vergoldeten Gips-Reiterdenkmals des
Großen Kurfürsten auf der Langen Brücke, 1703 Bronzeguss-Aufstellung,
Umsetzung des Gips-Modells nach Potsdam auf den Alten Markt,
Andreas Schlüter)
um 1693 (1.) Burgbrücke / Kavalierbrücke (Holzbrücke / Laufsteg),
über die Unterspree, von der Nordseite des Schlosses zur Burgstraße
(1709 Einsturz (2.) Neubau als Neue Kavalierbrücke)
1693 (1.) Spreegassenbrücke (Holz-Klappbrücke),
am Schleusenkanal / Friedrichsgracht, Martin Grünberg
(1798 (2.) Neubau als Jungfernbrücke)
um 1693 „Kleine“ Jungfernbrücke (Holzbrücke),
über den Mühlengraben an der Friedrichsgracht (um 1900 abgetragen)
1694 (3.) Schleusenbrücke (Steinbrücke / Holzbrücke),
über den Schleusengraben, am alten Packhof, Johann Arnold Nering
(1861-1864 (4.) Neubau)
1697 / 1698-1705 LIETZENBURG / (1.) Lietzenburger / Charlottenburger Brücke (Holzbrücke),
CHARLOTTENBURG über den Landwehrgraben am Tiergarten, Charlottenburger Chaussee
(Berliner Straße / Straße des 17. Juni) (1845-1850 (2.) Neubau)
1699 BERLIN / CÖLLN (1.) Grünstraßenbrücke (Holz-Klappbrücke),
am Schleusenkanal / Friedrichsgracht (1831 (2.) Neubau)