1890 - 1892

Brücken und Fähren (1890 - 1892)
Jahr Anmerkung Ereignis
1890 BERLIN Zentrales Brückenbaubüro
Einrichtung unter der Leitung von
Georg Pinkenburg, James Hobrecht, Franz Jaffé, Otto Stahn,
kaiserliche Forderung nach künstlerisch gestalteten Brücken
(1899 Auflösung und Verlegung zur Stadtbaubehörde)
1890 CHARLOTTENBURG (1.) Dovebrücke (Holz-Klappbrücke),
über den Landwerkanal (1909-1911 (2.) Neubau)
1890 (2.) Marchbrücke (Holzbrücke),
über den Landwehrkanal (1909-1912 (3.) Neubau)
1890 Knobelsdorff-Brücke (Stein-Eisenbrücke),
über die Ringbahn und den Lehrter Stadtbahnanschluss,
von Charlottenburg nach Westend (1930 Neubau)
1890 SPANDAU (3.?) Brücke vor dem Berliner Tor (Hubbrücke, bis 1925;
1941 (4.) Juliusturmbrücke, um 50 m versetzt; teilweise zerstört)
1890-1891 (Östliche) Eiswerderbrücke (Stahl-Bogenbrücke), über die Havel
(1901-1903 zusätzlich Westliche Eiswerderbrücke)
1890-1918 SACROW Brückenplanung, über die Sacrower Enge
(nicht ausgeführt, 1930 Abbaggerung der Medehorn-Spitze)
1890 BERLIN Fußgängerbrücke,
über den Landwehrkanal, an der Unterschleuse im Tiergarten
1890-1891 (1.) Waterloo-Brücke (Steinbrücke), über den Landwehrkanal
am Waterlooufer, Alexandrinenstraße, Heinrich Liersch
(1954 / 1957 (2.) Neubau Spannbetonbrücke)
1890-1891 (2.) Herkulesbrücke (ehem. Albrechtshofbrücke),
über den Landwehrkanal, am Lützowplatz, Johannes Faensen
(Figuren von abgebrochener (1.) Herkulesbrücke am Hackeschen Markt,
1934-1935 durch Kopien ersetzt, Originale im Märkischen Museum,
zerstört, 1954 (3.) Neubau Spannbetonbrücke)
1891-1892 (1.) Lutherbrücke / Paul-Straßen-Brücke (Steinbrücke),
über die Unterspree, bei Moabit, Carl Bernhard, James Hobrecht
(teilweise zerstört, 1951-1952 (2.) Wiederaufbau, 1974-1979 (3.) Neubau)
1891-1893 (3.) Cottbusser Brücke (Steinbrücke), über den Landwehrkanal,
am Cottbusser Damm, Heinrich Liersch, Friedrich Hoese
(1970 (4.) Neubau Spannbetonbrücke)
1891 SCHÖNEWEIDE (1.) Karlshorster Brücke (Holz-Fachwerkbrücke),
über die Oberspree, zwischen Niederschöneweide und Oberschöneweide
(1906-1908 (2.) Neubau als Stubenrauchbrücke)
1891 WILMERSDORF Bismarckbrücke (Stahlbogen-Steinbrücke),
zwischen Herthasee und Hubertussee, Bismarckallee, Lauchhammer AG
1891 Hasensprungbrücke (Beton-Kalksteinbrücke),
zwischen Dianasee und Königsee
1892 Königsalleebrücke (Klinker-Eisenbrücke),
am Königssee und Herthasee, Königsallee
1891 BRANDENBURG (1.) Neue Havelbrücke / Luckenberger Brücke (Holz-Klappbrücke)
über die Unterhavel, am Schleusenkanal zwischen Altstadt und Neustadt
(1923 (2.) Neubau als Neue Brücke, Moritz Wolf)
1891 (8.) Lange Brücke (Stahlfachwerk-Klappbrücke),
über die Unterhavel, zwischen Altstadt und Neustadt
(1910 Verstärkung, 1928-1929 (9.) Neubau als Jahrtausendbrücke)
1892-1893 (3.?) Jakobsbrücke / Försterbrücke (Neubau mit Verbreiterung,
dabei Versetzen der St. Jakobs-Kapelle um 11 m), über den Jakobsgraben,
zwischen Bahnhofsvorstadt und Wilhelmsdorfer Vorstadt,
Wilhelmsdorfer Straße (1908 / 1912 erneut Verbreiterung)