1895 - 1896

Brücken und Fähren (1895 - 1896)
Jahr Anmerkung Ereignis
1895-1896 BERLIN (3.) Kurfürstenbrücke (Steinbrücke), über die Unterspree,
am Schloßplatz / Königstraße, Neubau mit Verbreiterung, Emil Hoffmann
(zerstört, 1945 Behelfsbrücke, 1947-1949 Teilneubau im westlichen und
Mittelfeld, ab 1951 Rathausbrücke, 1952-1953 Dauerbehelfsbrücke
im östlichen Feld, 1976 Umbau im westlichen Feld)
1895 SPANDAU Moritzbrücke (Steinbrücke), über den Mühlengraben
1895 POTSDAM (2.?) Brücke (Weiße Brücke) (Holzbrücke),
(Hermannswerder) über den Judengraben zur Hoffbauer -Stiftung
1895-1896 CHARLOTTENBURG (3.) Fennbrücke / Fennstraßenbrücke (Steinbrücke),
über den Berlin-Spandauer Schiffahrtskanal (Hohenzollernkanal),
Friedrich Krause, Heinrich Echtermeyer
(zerstört, 1950-1952 (4.) Neubau Spannbetonbrücke)
1895-1896 (3.) Torfstraßenbrücke (Steinbrücke),
über den Berlin-Spandauer Schiffahrtskanal (Hohenzollernkanal),
Friedrich Krause, Heinrich Echtermeyer
(teilweise zerstört, abgetragen; 1968 (4.) Neubau Spannbetonbrücke)
1895 (1.) Jungfernsteg (Holz-Fußgängerbrücke), über den Berlin-Spandauer
Schifffahrtskanal (Hohenzollernkanal), Plötzensee (1914 (2.) Neubau)
1895 ORANIENBURG Louise-Henrietten-Steg (Eisenbrücke), über die Havel
1895-1897 PRITZERBE Brücke zwischen Havel und Pritzerber See nach Forde,
Einstellung der Fähre
1896-1899 GRUBE / LEEST / (1.) Töplitzer Brücke (Holzbrücke),
TÖPLITZ über die Wublitz zur Insel Töplitz (1933 (2.) Neubau Stahlbrücke)
1896 KETZIN (1.?) Brücke am Brückenkopf (Holz-Zugbrücke),
über den Ketziner Ziegelkanal / (ab 1860) „Gelber Stich“-Ziegelgruben
(um 1920 (2.?) Neubau als Eisen-Zughebelbrücke,
um 1973 (3.?), 2005/2006 (4.?) Neubau als Spannbetonbrücke)
1896 WILMERSDORF (2.) Kurfürstendammbrücke (Stahl-Bogenbrücke),
über die Ringbahn, Kurfürstendamm, Feddersen
bis 1896 CHARLOTTENBURG Eisenbahnüberführung (Stahl-Fachwerkbrücke), Ringbahn / Westend
1896 Eisenbahnüberführung (Stahl-Fachwerkbrücke), Ringbahn
über den Berlin-Spandauer Schiffahrtskanal (Hohenzollernkanal)
1896 Eisenbahnüberführung (Stahl-Fachwerkbrücke), Ringbahn, Müllerstraße
1896-1897 BERLIN (3.) Potsdamer Brücke zusammen mit Viktoriabrücke
(Blechbogen-Doppelbrücke) über den Landwehrgraben,
mit verschiedenen Straßen-Winkeln, Potsdamer Straße / Viktoriastraße,
Friedrich Krause, Friedrich Eiselen
(1939 (4.) Neubau Spannbetonbrücke, zerstört, 1954 (5.) Neubau)