1910-1913

Siedlungen (1910-1913)
Jahr Anmerkung Ereignis
1910 POTSDAM 62.243/ 65.341 Einwohner
1910 NOWAWES
und NEUENDORF 23.754 Einwohner
(1938 BABELSBERG)
1910 ZIESAR 2.578 Einwohner
1910 BRANDENBURG 53.595 Einwohner (mit Garnison)
1910 PLAUE 2.029 Einwohner
1910 PRITZERBE 1.607 Einwohner
1910 KETZIN 3.771 Einwohner
1910 SPANDAU ca. 17.000 Einwohner
1910 CHARLOTTENBURG ca. 280.000 Einwohner
1910 BERLIN ca. 2.000.000 Einwohner (Stadtgemeinde),
ca. 1.724.000 Einwohner (Umland)
19.7.1911/ 1912 BERLIN Zusammenschluss
zum ZWECKVERBAND GROSS-BERLIN
mit 8 Stadtkreisen:
BERLIN, CHARLOTTENBURG, SPANDAU, SCHÖNEBERG,
WILMERSDORF, RIXDORF (NEUKÖLLN), LICHTENBERG,
und Teilen aus 2 Landkreisen: TELTOW und NIEDERBARNIM
(1920 Stadtgemeinde GROSS-BERLIN)
1911-1913 BERLIN KNORR-PROMENADE, Siedlung
(ehem. Vorwerk BOXHAGEN, Friedrichshain)
1911-1914 POTSDAM Wohnhausensemble
in der Brandenburger Vorstadt, Neue Luisenstraße 7a-c, 8
(Zeppelinstraße 59-62/ Ecke Kastanienallee 23-25,
Carl Schmanz, Paul Wichardt
1911 NOWAWES KLEINE SANDSCHOLLE, Siedlung, Bebauungsplan für 81 Häuser
(1938 BABELSBERG) (ab 1919 Ausbau GROSSE SANDSCHOLLE)
1911-1912 CHARLOTTENBURG Goslarer Platz (Gartengestaltung, Erwin Barth)
1912 Kuno-Fischer-Platz (Gartengestaltung, Erwin Barth)
1912-1913 Dernburger Platz (Gartengestaltung, Erwin Barth)
1912-1931 ZEHLENDORF GARTENSTADT ZEHLENDORF (erster Bauabschnitt),
der Zehlendorf-Kleinmachnower Terrain-Aktiengesellschaft,
Paul Mebes, Paul Emmerich, Franz Tonndorf
(1919-1921, 1921-1923, 1930 weitere Bauabschnitte)
1912-1914 POTSDAM Wohnhausensemble des Beamten-Wohnungsvereins zu Potsdam,
in der Nauener Vorstadt,
Spandauer Straße 6a-g (Friedrich-Ebert-Straße 38/ 39, 40-42, 43/ 44),
Paul Muster, Hans Blohm (1922-1923 Spandauer Straße 6h-k )
(Friedrich-Ebert-Straße 45/ 46, 47/ 48), Paul Muster, Hans Blohm)
1912 GELTOW Vereinigung von ALT und NEU GELTOW zur einer Landgemeinde
1912-1915/ 1918 NEUSEDDIN EISENBAHNERSIEDLUNG („Eisenbahner-Sibirien“),
am Verschiebebahnhof
1912-1914 BRANDENBURG WALZWERKSIEDLUNG/ KLINGENBERG-SIEDLUNG,
Siedlung QUENZ, Magdeburger Landstraße
1912 FAHRLAND Anglersiedlung, am Rehweg
1913 POTSDAM 56.034 Einwohner
1913 CHARLOTTENBURG ca. 326.000 Einwohner
1913 (GROSS-)BERLIN 4.026.000 Einwohner (Stadtgebiet GROSS-BERLIN)